Figuren
Geschrieben von Ellen Skye, 15. April 2016

Striptease mit den Protas

Man muss sich mal vor Augen führen, durch wie viele Wesen so ein Autor von innen bevölkert wird. Am Beispiel von Harry Potter: Von Peter Pettigrew bis Neville Longbottom, von Umbridge bis Mrs Weasley kamen alle Figuren aus demselben Geist. Spooky? Für die Mehrdimensionalität, die die Figuren später atmen lässt, müssen wir sie uns überstreifen und eine Weile in ihnen herumlaufen, denken und handeln. Wie nah sind sie uns dann zwangsläufig? Und bekommen wir sie auch wieder ausgezogen? Weiterlesen

To binary?encrypted params=eyjiaw5hcnlfawqioijmyznkymi4ogqwndjhmtzil2flywixn2viyjg2zi9hdxrob3ityxqtd29yay5qcgcilcjvympfawqioijmyznkymi4ogqwndjhmtziiiwidhjhbnnmb3jtyxrpb25fzgvmaw5pdglvbii6eyj3awr0aci6mtawfx0%3d
Geschrieben von Ellen Skye, 02. März 2016

5 Dinge, die ich durch meine erste Veröffentlichung gelernt habe

Das erste Projekt wirklich zu Ende zu bringen und zu veröffentlichen, ist etwas ganz Besonderes. Jetzt, da ich auf diesen Prozess zurückschaue, konnte ich für mich 5 kleine Leitsätze herauskristallisieren, von denen ich glaube, sie könnten so oder so ähnlich für andere auch stimmen. Weiterlesen

To binary?encrypted params=eyjiaw5hcnlfawqioijhmmfjntg5zgzmmta4zjexl2uxmwq5odnknzk0zc9mawdodc5qcgcilcjvympfawqioijhmmfjntg5zgzmmta4zjexiiwidhjhbnnmb3jtyxrpb25fzgvmaw5pdglvbii6eyj3awr0aci6mtawfx0%3d
Geschrieben von Ellen Skye, 30. August 2015

Die Stunde Null

In vielen Schreibratgebern liest man, ein Buch zu schreiben wäre eher ein Marathon als ein Sprint. Das bedeutet, wer Kondition zeigt, macht die meisten Punkte. Aber dieser Schub, den wir am Anfang empfinden, wo noch alles rosig ist, wenn wir den doch klonen könnten! Und wenn wir es wirklich können? Weiterlesen